Kunstprojekt Schultoiletten



Die Schüler und Schülerinnen gestalten einen Raum, der sonst nicht für "Kunst" vorgesehen ist. Das "stille Örtchen" ist ein Bereich, der oft und gern für Krikeleien, Schmierereien und der Gleichen genutzt wird. Meine Erfahrung ist, dass ein gut  gestaltetes Umfeld dem Vandalismuss Einhalt gebietet. Duch die soziale Kontrolle (..."mal mir meine Arbeit nicht kaputt!") der Kids untereinander bleiben die Toiletten wesentlich länger in Ordnung.